2700 Wiener Neustadt, Fischauergasse 113b | 02622/23364 | office@josefy.at | Impressum | AGB | WKO Link

Gasanlagen – mit Brennwerttechnik

Für Ihre neue Gas-Brennwertheizung erstellen wir gerne ein Angebot.

Brennwertkessel sind in der Lage, die in den Abgasen enthaltene Wärme fast vollständig zu entziehen und zusätzlich in Heizwärme umzusetzen und zu nutzen. Die Brennwertkessel verfügen über Hochleistungs-Wärmetauscher, die die Abgase bevor sie durch den Schornstein entweichen soweit abkühlen, dass der in ihnen enthaltene Wasserdampf gezielt kondensiert und die freigesetzte Kondensationswärme zusätzlich auf das Heizsystem überträgt.

Wandheizgeräte

vaillant

Vaillant ecoTEC plus VC Heizgerät

Vaillant ecoTEC plus VC Heizgerätvaillant therme

  • Sichere Investition dank höchster Qualität
  • Hohe Effizienz durch modernste Brennwerttechnik
  • Gas- und Stromersparnis durch automatisch optimierten Betrieb
  • Besonders leiser Betrieb durch Integral-Kondensations-Wärmetauscher aus Edelstahl
  • Erweiterbar um Solaranlage oder Wärmepumpe auch nachträglich

pdficonProspekt Betriebsanleitung

Beschreibung

Das Multitalent in neuem Design

Klein, aber oho: Der ecoTEC plus ist geballte Heizkraft auf nur 0,32 m² Wandfläche. Das Basisgerät in drei Leistungsgrößen deckt die Bandbreite von 3,0 bis 25 kW ab. Sein Integral-Kondensations-Wärmetauscher senkt den Verbrauch und sorgt für flüsterleisen Betrieb.Mit dem einheitlichen Vaillant Bedienkonzept lässt sich der ecoTEC plus intuitiv bedienen, und dank eBUS-Elektronik ist die Regelung modular erweiterbar, zum Beispiel für die Einbindung einer Solaranlage und anderer Energiespartechnik. Der ecoTEC plus ist also für die Zukunft gerüstet.

Weitere Merkmale

  • Normnutzungsgrad (Hi) 109 %
  • Aqua-Power-Plus für erhöhten Warmwasserkomfort.
  • Aqua-Kondens-System, Speicherladeregelung mit Brennwertnutzung.
  • Drehzahlgeregelte Hocheffizienzpumpe(n)
  • Multi-Sensorik-System
  • Digitale Informationsanzeige mit beleuchtetem Klartextdisplay
  • Einsetzbar in der Mehrfachbelegung mit bis zu 5 Geräten an einer Luft- Abgasführung
  • Flüssiggas-Umstellsatz von Erdgas H auf Flüssiggas als Ersatzteil erhältlich

Technische Daten

Gerät VC AT 126/5-5 VC AT 196/5-5 VC AT 246/5-5
Technische Daten
Nennwärmeleistungsbereich bei 40/30°C Erdgas H 3,3 – 14,9 kW 4,2 – 21,2 kW 5,6 – 26,5 kW
Nennwärmeleistungsbereich bei 60/40°C Erdgas H 3,0 – 14,0 kW 3,8 – 20,0 kW 5,2 – 25,0 kW
Speicherladeleistung 16,0 kW 24,0 kW 30,0 kW
Nennwärmebelastung max. bei Speicherladung 16,3 kW 24,5 kW 30,6 kW
Klasse der Raumheizungs-Energieeffizienz A A A
Jahreszeitbed. Raumheizungs-Energieeffizienz ηs 91 % 92 % 92 %
Abgastemperatur min./max.*) 40 / 70 °C 40 / 70 °C 40 / 80 °C
Abgasmassenstrom min/max.*) 1,44 / 7,4 g/s 1,8 / 11,1 g/s 2,47 / 13,9 g/s
CO2-Gehalt 9,0 % 9,0 % 9,0 %
Abgaswertegruppe nach G 636 G 51 G 51 G 51
Kondenswassermenge bei 40/30 °C, ca. 1,4 l/h 2,0 l/h 2,0 l/h
Restförderhöhe der Pumpe 250 mbar 250 mbar 250 mbar
Nennwassermenge bei ΔT = 20K 602 l/h 860 l/h 1075 l/h
Max. Betriebsdruck 3,0 bar 3,0 bar 3,0 bar
Heizungsseitiger Wasserinhalt ohne Membran-Ausdehnungsgefäß ca. 1,9 l 1,9 l 2,3 l
Anschlusswerte bezogen auf 15 °C und 1013 mbar:
Erdgas H (Hi = 9,5 kWh/m³) 1,7 m³/h 2,6 m³/h 3,2 m³/h
Flüssiggas P (Hi = 12,8 kWh/kg) 1,8 kg/h 2,2 kg/h
Elektroanschluss 230V/50Hz 230V/50Hz 230V/50Hz
Max. elektrische Leistungsaufnahme 70 W 70 W 80 W
Vor- und Rücklaufanschluss G 3/4 G 3/4 G 3/4
Gasanschluss 20 mm ∅ 20 mm ∅ 20 mm ∅
Luft-/Abgasanschluss 60/100 mm ∅ 60/100 mm ∅ 60/100 mm ∅
Höhe/Breite/Tiefe 720 / 440 / 338 mm 720 / 440 / 338 mm 720 / 440 / 338 mm
Gewicht ca. 33,5 kg 33,5 kg 35 kg
ÖVGW-Registernummer G 2.988 G 2.988 G 2.988
Produkt-ID-Nummer CE-0085 CM 0321 CE-0085 CM 0321 CE-0085 CM 0321

Vaillant ecoTEC plus VCW Kombiheizgerät

Vaillant ecoTEC plus VCW Kombiheizgerätvcwtherme

  • Integrierte Warmwasserbereitung nach dem Durchlaufprinzip
  • Hohe Effizienz durch modernste Brennwerttechnik
  • Gas- und Stromersparnis durch automatisch optimierten Betrieb
  • Besonders leiser Betrieb durch Integral-Kondensations-Wärmetauscher aus Edelstahl

pdficon

Betriebsanleitung

Beschreibung

Verbrauch auf die bescheidene Art

Zu den absoluten Highlights der neuen Gerätegeneration zählt die sogenannte „adaptive Modulation mit Selbstlerneffekt“. Statt eines Kavalierstarts und starkem Abbremsen vor jeder roten Ampel lernt der neue ecoTEC plus automatisch, die grüne Welle“ auszunutzen – schont damit das Gerät und spart noch mehr Energie.

Der große Modulationsbereich von 20 % bis 100 % ermöglicht den ecoTEC plus Geräten eine ideale Anpassung an den jeweiligen Wärmebedarf. So verbrauchen sie im Dauereinsatz weniger Energie, vermeiden Startverluste durch Taktbetrieb, reduzieren den Verschleiß und erhöhen dadurch ihre Lebensdauer.

Weitere Merkmale

  • Normnutzungsgrad (Hi) 109 %
  • Aqua-Power-Plus für erhöhten Warmwasserkomfort.
  • Aqua-Kondens-System, Speicherladeregelung mit Brennwertnutzung.
  • Drehzahlgeregelte Hocheffizienzpumpe(n)
  • Multi-Sensorik-System
  • Digitale Informationsanzeige mit beleuchtetem Klartextdisplay
  • Einsetzbar in der Mehrfachbelegung mit bis zu 5 Geräten an einer Luft- Abgasführung
  • Flüssiggas-Umstellsatz von Erdgas H auf Flüssiggas als Ersatzteil erhältlich

Technische Daten

VCW AT 196/5-5 VCW AT 246/5-5
Unverbindliche Preisempfehlung inkl. MwSt. – Ausgabe 01/2016
Listenpreis in EUR inkl. MwSt. 4.124,40 4.237,20
Technische Daten
Nennwärmeleistungsbereich bei 40/30°C Erdgas H 4,2 – 21,2 kW 5,6 – 26,5 kW
Nennwärmeleistungsbereich bei 60/40°C Erdgas H 3,8 – 20,0 kW 5,2 – 25,0 kW
Leistung bei Warmwasserbereitung 24,0 kW 30,0 kW
Nennwärmebelastung max. bei Warmwasserbereitung 24,5 kW 30,6 kW
Klasse der Raumheizungs-Energieeffizienz A A
Jahreszeitbed. Raumheizungs-Energieeffizienz ηs 92 % 92 %
Klasse der Warmwasserbereitungs-Energieeffizienz A A
Jahreszeitbed. Warmwasser-Energieeffizienz ηwh 87 % 87 %
Abgastemperatur min./max.*) 40/70 °C 40/80 °C
Abgasmassenstrom min./max.*) 1,8 / 12,0 g/s 2,47 / 15,0 g/s
CO2-Gehalt 9,0 %/°C 9,0 %/°C
Abgaswertegruppe nach G 636 G 51 G 51
Kondenswassermenge bei 40/30 °C, ca. 2,0 l/h 2,6 l/h
Restförderhöhe der Pumpe 250 mbar 250 mbar
Nennwassermenge bei ΔT = 20K 860 l/h 1290 l/h
Max. Betriebsdruck 3,0 bar 3,0 bar
Heizungsseitiger Wasserinhalt ohne Membran-Ausdehnungsgefäß ca. 2,1 l 2,5 l
Warmwasserzapfbereich bei ΔT = 30 K 1,5 – 11,5 l/min 1,5 – 14,3 l/min
Warmwasser-Temperaturbereich 35-65 °C 35-65 °C
Anschlusswerte bezogen auf 15 °C und 1013 mbar:
Erdgas H (Hi = 9,5 kWh/m³) 2,6 m³/h 3,2 m³/h
Flüssiggas P (Hi = 12,8 kWh/kg) 1,9 kg/h
Elektroanschluss 230/50 V/Hz 230/50 V/Hz
Max. elektr. Leistungsaufnahme 70 W 80 W
Vor- und Rücklaufanschluss G 3/4 G 3/4
Kalt- und Warmwasseranschluss G 3/4 G 3/4
Gasanschluss 20 mm ∅ 20 mm ∅
Luft-/Abgasanschluss 60/100 mm ∅ 60/100 mm ∅
Höhe/Breite/Tiefe 720/440/338 mm 720/440/338 mm
Gewicht ca. 35 kg 36 kg
ÖVGW-Registernummer G 2.988 G 2.988
Produkt-ID-Nummer CE-0085 CM 0321 CE-0085 CM 0321
*) Rechenwert zur normgerechten Auslegung des Rauchfangs

BAXI_LOGO

Baxi Luna Duo-Tec Heiztherme

Baxi Luna Duo-Tec Heiztherme baxiheiz

  • Neues Design
  • Einzelkammer- (35-70kW) u. Doppelkammerwärmetauscher (90-110kW) aus Edelstahl AISI 316 l
  • Eingebaute, digitale Steuerkonsole mit LCD-Display und Hintergrundbeleuchtung
  • Hohes Modulationsverhältnis 1:9
  • Autom. Erkennung der Gasart (GAC-System)
  • Autom. Verbrennungssteuerung
  • Modulierende Umwälzpumpe
  • Brenner u. Wärmetauscher aus Edelstahl AISI 316 l
  • Antiblockierschutz f. Pumpe u. 3-Wege Ventil (24 Std. Intervall)
  • Eingebaute witterungsgeführte Regelung (AF optional erforderlich)
  • Alle erforderlichen Sicherheitskomponenten eingebaut
  • Option einer Kaskadeninstallation
  • Option einer Mehrzonensystemsteuerung

pdficonProspekt

 

 

Technische Daten

  • Max. Nennbelastung Heizung           66,9 kW
  • Nennleistung Heizung 80/60°C       7,2-65 kW
  • Nennleistung Heizung 50/30°C        7,8-70,2 kW
  • Abmessungen (HxBxT)                      766x450x505 mm
  • Nettogewicht                                        50 kg

Baxi Luna 3 Blue 180i

Baxi Luna 3 Blue 180i Kombiheiztherme

  • Modernes Design
  • Beleuchtetes digitales Informations-Display
  • Komforttaste für schnelle Warmwasser Bereitstellung
  • Einfache Installation durch Anschlussset mit Absperrhähnen
  • Zweistufige Umwälzpumpe mit Entlüftungstopf
  • Wassergekühlter Brenner mit niedriger NOx Emission
  • Antiblockierschutz füt Pumpe und Dreiwegeventil
  • Witterungsgeführte Regelung (Fernbedienung und Aussenfühler als Zubehör)

pdficonProspekt

 

 

Technische Daten

  • Nennwärmebelastung:                   10,6-19,4 kW
  • Nennwärmeleistung:                      9,3-17,5 kW
  • Zündung:                                        elektrisch
  • Brauchwasserleistung Dt 25°:        10,0 l/min.
  • Min. Brauchwasserdurchfluß:          2,0 l/min.
  • Abgasrohrdurchmesser:                 110 d in mm
  • Abmessung Höhe:                          760 mm
  • Breite:                                            450 mm
  • Tiefe:                                              345 mm
  • Gewicht:                                         31,0 kg

Standheizgeräte

vaillant

Vaillant ecoCOMPACT VSC Gas-Brennwert Kompaktheizgeräte

Vaillant ecoCOMPACT VSC Gas-Brennwert Kompaktheizgeräte

  • Platzersparnis durch kompakte Kombination von Gas-Brennwerttechnik und hocheffizientem Warmwasserspeicher
  • Gas- und Stromersparnis durch selbstoptimierenden Betrieb und Hocheffizienz-Pumpen
  • Komfortable Warmwasserbereitung durch integrierten Schichtladespeicher
  • Attraktives Design, ideal für die Aufstellung in Wohnräumen oder Sichtbereichen

pdficon Prospekt Betriebsanleitung

Beschreibung

Das Multitalent in neuem Design

Als Gas-Kompaktgerät, das Brennwerttechnik und Schichtladespeicher kombiniert, ist der ecoCOMPACT universell in Ein- bis Dreifamilienhäusern einsetzbar. Die stromsparenden Hocheffizienz-Pumpen für Heizungs- und Speicherladebetrieb sorgen gemeinsam mit der effizienten Vaillant Brennwerttechnik für eine entlastete Haushaltskasse. Aqua-Power-Plus stellt bis zu 21 % Mehrleistung bei der Warmwasserbereitung zur Verfügung – und die äußerst kompakten Abmessungen sorgen stets für eine Installation nach Wunsch.

Mit dem einheitlichen Vaillant Bedienkonzept lässt sich der ecoCOMPACT einfach und intuitiv bedienen. Die großzügig dimensionierten Bedienelemente und das beleuchtete Informations- und Analysedisplay mit Klartextanzeige (DIA-System) lassen in puncto Anwenderfreundlichkeit keine Wünsche offen.

Weitere Merkmale

  • Normnutzungsgrad (Hi) 109 %
  • Aqua-Power-Plus für erhöhten Warmwasserkomfort.
  • Aqua-Kondens-System, Speicherladeregelung mit Brennwertnutzung.
  • Drehzahlgeregelte Hocheffizienzpumpe(n)
  • Multi-Sensorik-System
  • Digitale Informationsanzeige mit beleuchtetem Klartextdisplay
  • Einsetzbar in der Mehrfachbelegung mit bis zu 5 Geräten an einer Luft- Abgasführung
  • Flüssiggas-Umstellsatz von Erdgas H auf Flüssiggas als Ersatzteil erhältlich
  • 3 Jahre Wärmegarantie-plus – Paket für Komfort und Sicherheit auf höchstem Niveau.
  • Inbetriebnahme durch den Vaillant Werkskundendienst inkludiert.
  • Garantierter „vor Ort Servicetermin” innerhalb von 24 Stunden
  • Optionale Fernsteuerung der Heizung über Internet oder Smartphone.

Technische Daten

VSC AT 146/4-5 90 VSC AT 206/4-5 90 VSC AT 206/4-5 150
Unverbindliche Preisempfehlung inkl. MwSt. – Ausgabe 01/2016
Technische Daten
Nennwärmeleistungsbereich bei 40/30°C Erdgas H 3,4 – 15,2 kW 4,3 – 21,6 kW 4,3 – 21,6 kW
Nennwärmeleistungsbereich bei 60/40°C Erdgas H 3,3 – 14,7 kW 4,1 – 20,8 kW 4,1 – 20,8 kW
Speicherladeleistung 16,0 kW 24,0 kW 24,0 kW
Nennwärmebelastung max. bei Speicherladung 16,3 kW 24,5 kW 24,5 kW
Klasse der Raumheizungs-Energieeffizienz A A A
Jahreszeitbed. Raumheizungs-Energieeffizienz ηs 92 % 92 % 92 %
Klasse der Warmwasserbereitungs-Energieeffizienz A A A
Jahreszeitbed. Warmwasser-Energieeffizienz ηwh 83 % 83 % 84 %
Abgastemperatur max.*) 80 °C 80 °C 80 °C
Abgasmassenstrom max *) 7,3 g/s 11,0 g/s 11,0 g/s
CO2-Gehalt 9 % 9 % 9 %
Abgaswertegruppe nach G 636 G 51 G 51 G 51
Kondenswassermege bei 40/30 Grad ca. 1,4 l/h 2,0 l/h 2,0 l/h
Restförderhöhe der Pumpe 250 mbar 250 mbar 250 mbar
Nennwassermenge bei ΔT = 20K 600 l/h 860 l/h 860 l/h
Max. Betriebsdruck 3,0 bar 3,0 bar 3,0 bar
Warmwasser-Temperaturbereich (einstellbar) 38 – 65 °C 38 – 65 °C 38 – 65 °C
Speichernenninhalt 90 l 90 l 150 l
Warmwasser-Ausgangsleistung 176 l/10 min 209 l/10 min 282 l/10 min
Leistungskennzahl NL 1,6 2,3 4,5
Bereitschaftsenergieverbrauch nach EN 625 1,38 kWh/24h 1,38 kWh/24h 1,62 kWh/24h
Anschlusswerte bezogen auf 15 °C und 1013 mbar:
Erdgas H (Hi = 9,5 kWh/m³) 1,7 m³/h 2,6 m³/h 2,6 m³/h
Flüssiggas P (Hi = 12,8 kWh/kg) 1,3 kg/h 1,9 kg/h 1,9 kg/h
Elektroanschluss 230V/50Hz 230V/50Hz 230V/50Hz
Max. elektr. Leistungsaufnahme bei Trinkwassererwärmung 70 W 70 W 70 W
Vor- und Rücklaufanschluss G 3/4 G 3/4 G 3/4
Kalt-, Warmwasser- und Zirkulationsanschluss G 3/4 G 3/4 G 3/4
Gasanschluss G 3/4 G 3/4 G 3/4
Luft-/Abgasanschluss 60/100 mm ∅ 60/100 mm ∅ 60/100 mm ∅
Höhe/Breite/Tiefe 1320/599/693 mm 1320/599/693 mm 1640/599/693 mm
Gewicht (leer) 118 kg 118 kg 139 kg
ÖVGW-Registernummer G 2.992 G 2.992 G 2.992
Produkt-ID-Nummer CE-1312CO5870 CE-1312CO5870 CE-1312CO5870
*) Rechenwert zur normgerechten Auslegung des Rauchfangs

Vaillant ecoVIT exclusiv VKK Gas-Brennwertkessel

Vaillant ecoVIT exclusiv VKK Gas-Brennwertkessel

  • Hohe Energieeffizienz, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit durch robuste Technik und stetige Anpassung der Leistung an den Wärmebedarf
  • Energiesparende Warmwasserbereitung dank Nutzung des Brennwerteffekts auch bei Beladung eines angeschlossenen Warmwasserspeichers
  • Einfache Einbindung in bestehende Heizungsanlagen durch großen Wasserinhalt
  • Kombinierbar mit Solarsystem und Wohnraumlüftung für noch höhere Effizienz und Energieersparnis

pdficon Prospekt Betriebsanleitung

Beschreibung

Das Multitalent in neuem Design

Der robuste Gas-Brennwertkessel ist speziell auf die Anforderungen von Ein-, Zwei- und Mehrfamilienhäusern zugeschnitten. Mit seinem großen Wasserinhalt ist er die ideale Lösung für die Modernisierung und erfüllt höchste Komfortansprüche im Neubau. Der ecoVIT exclusiv arbeitet mit vollständiger Abgaskondensation und erreicht damit beinahe den höchsten Normnutzungsgrad, der physikalisch möglich ist: bis zu 109 % (Hi).

Der große Wasserinhalt des Edelstahl-Glattrohr-Wärmetauschers erleichtert die Anpassung an jede Hydraulik. Der große Modulationsbereich sichert einen gleichmäßigen, leisen Betrieb durch lange Brennerlaufzeiten und geringe Taktzahlen. Für höchste Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit.

Weitere Merkmale

  • Normnutzungsgrad (Hi) 109 %
  • Aqua-Kondens-System, Speicherladeregelung mit Brennwertnutzung.
  • Multi-Sensorik-System
  • Digitale Informationsanzeige mit beleuchtetem Klartextdisplay
  • Flüssiggas-Umstellsatz von Erdgas H auf Flüssiggas als Ersatzteil erhältlich
  • 3 Jahre Wärmegarantie-plus – Paket für Komfort und Sicherheit auf höchstem Niveau.
  • Inbetriebnahme durch den Vaillant Werkskundendienst inkludiert.
  • Garantierter „vor Ort Servicetermin” innerhalb von 24 Stunden
  • Optionale Fernsteuerung der Heizung über Internet oder Smartphone.

Technische Daten

VKK 226/4 VKK 286/4 VKK 366/4 VKK 476/4 VKK 656/4
Unverbindliche Preisempfehlung inkl. MwSt. – Ausgabe 01/2016
Technische Daten
Nennwärmeleistungsbereich:
bei 60/40°C Erdgas H 6,6 – 22,4 kW 8,1 – 27,5 kW 10,5 – 35,7 kW 13,5 – 46,0 kW 18,7 – 63,2 kW
bei 60/40°C Flüssiggas P 10,1 – 22,4 kW 13,8 – 27,5 kW 16,0 – 35,7 kW 20,6 – 46,0 kW 22,1 – 63,2 kW
bei 40/30°C Erdgas H 7,0 – 23,5 kW 8,5 – 28,9 kW 11,0 – 37,5 kW 14,1 – 48,2 kW 19,6 – 66,3 kW
bei 40/30°C Flüssiggas P 10,6 – 23,5 kW 14,4 – 28,9 kW 16,8 – 37,5 kW 21,6 – 48,2 kW 23,2 – 66,3 kW
Nennwärmebelastungsbereich 6,5 – 22,0 kW 7,9 – 27,0 kW 10,3 – 35,0 kW 13,2 – 45,0 kW 18,3 – 62,0 kW
Klasse der Raumheizungs-Energieeffizienz A A A A A
Jahreszeitbed. Raumheizungs-Energieeffizienz ηs 91 % 91 % 91 % 93 % 91 %
Abgastemperatur max.*) 70 °C 75 °C 75 °C 75 °C 85 °C
Abgasmassenstrom max.*) 10 g/s 12,2 g/s 15,8 g/s 20,3 g/s 27,8 g/s
CO2-Gehalt (Erdgas H / Flüssiggas P) 9,2/10,0 % 9,2/10,0 % 9,2/10,0 % 9,2/10,0 % 9,2/10,0 %
Kondenswassermenge bei 40/30 °C, ca. 2,2 l/h 3,0 l/h 3,5 l/h 4,2 l/h 7,1 l/h
pH-Wert ca. 3,2 3,2 3,2 3,2 3,2
Anschlusswerte bezogen auf 15 °C und 1013 mbar:
Erdgas H (Hi = 9,5 kWh/m³) 2,3 m³/h 2,9 m³/h 3,7 m³/h 4,8 m³/h 6,6 m³/h
Flüssiggas P (Hi = 12,8 kWh/kg) 1,7 kg/h 2,1 kg/h 2,7 kg/h 3,5 kg/h 4,8 kg/h
Max. Betriebsdruck 3,0 bar 3,0 bar 3,0 bar 3,0 bar 3,0 bar
Elektroanschluss 230/50 V/Hz 230/50 V/Hz 230/50 V/Hz 230/50 V/Hz 230/50 V/Hz
Max. elektr. Leistungsaufnahme 45 W 45 W 45 W 90 W 110 W
Wasserseitiger Widerstand Δt=20K 3,5 mbar 6,0 mbar 10,0 mbar 17,0 mbar 43,0 mbar
Wasserseitiger Widerstand Δt=10K 14,0 mbar 24,0 mbar 40,0 mbar 68,0 mbar 140,0 mbar
Nennumlaufwassermenge Δt=20K 860 l/h 1160 l/h 1505 l/h 1935 l/h 2650 l/h
Vor- und Rücklaufanschluss Rp 1 Rp 1 Rp 1 Rp 1 Rp 1
Gasanschluss Rp 3/4 Rp 3/4 Rp 3/4 Rp 3/4 Rp 3/4
Luft-/Abgasanschluss 80/125 mm 80/125 mm 80/125 mm 80/125 mm 80/125 mm
Höhe/Breite/Tiefe 1257/570/691 mm 1257/570/691 mm 1257/570/691 mm 1257/570/691 mm 1257/570/691 mm
Eigengewicht 100 kg 100 kg 110 kg 120 kg 120 kg
Kesselinhalt 100 l 100 l 89 l 85 l 85 l
ÖVGW-Registernummer G 2.931 G 2.931 G 2.931 G 2.931 G 2.931
Produkt-ID-Nr. CE-0085BU0038 CE-0085BU0038 CE-0085BU0038 CE-0085BU0038 CE-0085BU0038
*) Rechenwert zur normgerechten Auslegung des Rauchfangs